Die 12 wichtigsten Rettungsinselausrüstungen für 2023

Jedes Boot auf dem Meer muss mit einer Rettungsinsel ausgestattet sein. Sie gehört zu den Dingen, von denen man hofft, dass man sie nie benutzen muss, aber was macht eine gute Rettungsinsel aus? Die Antwort ist natürlich die Qualität der Konstruktion. Es ist eine gute Idee, Ihre Rettungsinsel von einem renommierten Hersteller zu beziehen.

Top 12 Rettungsinsel-Ausrüstung

Der Markt für Rettungsinseln für die Schifffahrt wird bis 2022 voraussichtlich $1 Milliarde wert sein. Die Verkäufe werden voraussichtlich mit einer CAGR von 4,4% wachsen, so dass der Markt bis 2032 $1,5 Milliarden erreichen wird. Der größte Teil des Marktes, nämlich 51,6%, wird gewerblich genutzt werden.

Rettungsinsel-Ausrüstungsliste Marktübersicht
Quelle: https://www.futuremarketinsights.com/reports/marine-life-rafts-market

Sie verfügen über jahrelange Erfahrung auf einigen der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Hier sind also die 12 besten Rettungsinselausrüstungen für 2023.

Kabeltrommeln Hersteller in Indien 2023

Was ist Rettungsinsel-Ausrüstung?

Wenn die Sonne scheint, organisieren Sie einen Bootsurlaub mit Familie und Freunden. Sie wählen aus, welche Mahlzeiten Sie mitnehmen und was Sie auf dem Boot anziehen wollen. Was ist die beste Bootsüberlebensausrüstung? Die Wahrscheinlichkeit einer Bootskatastrophe ist zwar gering, aber nichts kann garantiert werden. Es besteht immer die Möglichkeit einer Bootsstörung und die Unannehmlichkeiten eines Bootsausfalls.


Rettungsinseln, oft auch als Rettungsboote bezeichnet, sind kleine, starre und aufblasbare Schlauchboote. In Notfällen werden sie auf Schiffen zur Evakuierung von Passagieren und Personal eingesetzt. Diese Rettungsboote sollen verhindern, dass die Umgebung des offenen Ozeans die Überlebenschancen der Passagiere und der Besatzung weiter verschlechtert. Rettungsinseln können einen begrenzten Vorrat an Vorräten für die auf ihre Rettung wartenden Personen enthalten. Die Ausrüstung für Rettungsinseln hilft Ihnen bei der Bewältigung eines Notfalls auf Ihrem Boot. Die Wahrscheinlichkeit, im Wasser zu stranden und an Land zurückzukehren, hängt oft davon ab, ob Sie eine Notfallausrüstung oder eine Rettungsinsel zu Ihrer Unterstützung haben.

Ausrüstungsliste für Rettungsinseln

Der Soft Rubber Throwing Quotit hat ein 30 Meter langes, aus 5 mm PE geflochtenes Gummiseil. Der Gummiring, gemeinhin als Quoit bekannt, schwimmt im Wasser und bietet genügend Gewicht für große Würfe in Mann-über-Bord-Situationen. Da das komplette Gerät so kompakt ist, dass es in die meisten Wurfleinenhalter passt, ist es eine hervorragende Alternative für Personen, die ein kostengünstiges Sicherheits-Wurfseil suchen.

Eine Rettungsinsel zum Überbordwerfen ist eine SOLAS-konforme Rettungsinsel, die von einem Schiff über Bord geworfen werden kann. Diese Art von Rettungsinsel ist in der Regel so konstruiert, dass sie sich nach dem Überbordwerfen sofort aufbläst, wobei der Maler zum Aufblasen der Rettungsinsel herangezogen wird und die Passagiere über eine Leiter hinunterklettern oder hineinspringen. Außerdem wird die Rettungsinsel bequem an beiden Enden des Schiffes aufbewahrt.

Ein nicht klappbares Messer mit schwimmfähigem Griff und einer Leine sollte an der Außenseite der Kabinenhaube in der Nähe der Stelle angebracht werden, an der der Maler festgemacht ist. Ein zweites Messer, das nicht klappbar sein muss, muss für eine Rettungsinsel mit 13 oder mehr Personen vorhanden sein.

Jedes Rettungsfloß, das höchstens zwölf Fahrgäste befördern kann, muss mit einem schwimmfähigen Lenzventil ausgestattet sein. In Rettungsinseln, die dreizehn oder mehr Fahrgäste befördern, müssen zusätzlich zwei schwimmfähige Rettungsringe angebracht sein.

Zwei Treibanker oder Seeanker mit je einer stoßfesten Trosse und einer Auslöseleine. Beide Leinen sollten so stabil sein, dass sie jeder See standhalten. Die Anker müssen auf beiden Seiten der Leine schwenkbar sein und dürfen nicht in die Wantenleinen eindringen. Ein Anker sollte dauerhaft so befestigt werden, dass er beim Aufblasen der Rettungsinsel in die feuchteste Windrichtung zeigt.

Die schwimmfähigen Paddel unterstützen das Floß dabei, sich von der Schiffsseite wegzubewegen. Es ist jedoch problematisch, kreisförmigen Flößen allein mit den Paddeln eine Richtungskraft zu verleihen. Die Seeleute können sich dafür entscheiden, den Seeanker zu wiegen und in die Richtung zu werfen, in die das Floß fahren soll, um das Floß über das Wasser zum Treibanker zu ziehen. Mit den Paddeln lassen sich auch Schienen herstellen, um gebrochene Gliedmaßen von Verwundeten mit Erster Hilfe zu behandeln.

Das Set enthält vier Raketen-Fallschirmfackeln. Jede Leuchtrakete wird mindestens 300 Meter über dem Boden abgeworfen, wo sie sich selbst zerstört und eine breite, purpurne Rauchfahne hinterlässt. Wenn sich der Fallschirm öffnet, verlangsamt er die Sinkgeschwindigkeit, so dass die Leuchtrakete länger in der Luft bleiben kann und eine gute Sicht auf umliegende Schiffe oder Retter bietet.

Die rote Handfackel ist so konstruiert, dass sie rauen Witterungsbedingungen standhält und unter diesen effektiv funktioniert. Sie ist aus Sicherheitsgründen durch ein Stahlrohr geschützt, um Schäden durch brennende Asche zu vermeiden. Die Leuchtrakete verfügt über einen eingebauten Zieh-, Dreh- und Schlagauslösemechanismus, der die Benutzung erleichtert und für Sicherheit sorgt. Die Wasserdichtigkeit wird ohne Dichtungsbänder erreicht, so dass dieses Signal einfach zu verwenden ist. Nach dem Anzünden brennt die Flamme weiter, auch wenn sie in Wasser getaucht wird.

In einem wasserdichten Schiff sollte eine einzige elektrische Taschenlampe, die für zusätzliche Signale geeignet ist, mit einer zusätzlichen Batterie und einer weiteren Glühbirne ausgestattet sein.

Ein einzigartiger Radarreflektor, der Radarsignale zu ihrer Quelle zurückleitet. Auf See sendet dieser Radarreflektor seine Position an die Rettungsmannschaften.

Ein einzelner Heliograph, ein Tageslichtsignalspiegel, ist ein versilbertes Metallblech, das der Bediener in die Hand nimmt, um die Sonnenstrahlen in Richtung eines Rettungsflugzeugs oder -schiffs an der Oberfläche zu reflektieren. In der Schifffahrt wird er vor allem eingesetzt, um auf sich aufmerksam zu machen. Es ist zweifelhaft, dass das Instrument von einem kleinen Schiff, wie einem Boot oder Floß, das höchstwahrscheinlich bei Wellengang und auf See unvorhersehbar funktionieren würde, erfolgreich mehr Code übertragen könnte.

Eine Angelrute, normalerweise mit einer Angelschnur und sechs Angelhaken. Wenn ein Fisch gefangen wird, sollte er vorsichtig behandelt werden, da er eine tödliche Art enthalten könnte. Auf jeden Fall sollten Fische nur dann verzehrt werden, wenn genügend Wasser vorhanden ist. Das Floß kann repariert werden, wenn es durch Fischereigeräte beschädigt wurde.

Warum ist eine Rettungsinselausrüstung wichtig?

Jede Überlebensausrüstung und jedes Wasserfahrzeug sollte eine aufblasbare Rettungsinsel haben. Wenn Sie jemals Ihr Boot verlassen müssen, denken Sie vielleicht nicht an eine aufblasbare Rettungsinsel. Wenn Sie glauben, dass Sie vielleicht nie wieder zu Ihrem schwimmenden Schiff zurückkehren, ist das letzte, was Sie in Erwägung ziehen wollen, ein aufblasbares Überlebenskit. Das Testen Ihrer aufblasbaren Rettungsinsel garantiert, dass sie in gutem Zustand ist, und trägt dazu bei, ihre Lebensdauer zu verlängern, während Sie sich auf dem offenen Meer beruhigt zurücklehnen können.
Der Einsatz von Rettungsmitteln hilft bei der Bewältigung unsicherer Situationen sowie bei der Rettung und Bergung von Passagieren. Folglich müssen mindestens zwei Rettungsboote (oder Rettungsinseln) an Bord sein, um die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten. Diese Notwendigkeit wurde in einigen Situationen dahingehend erweitert, dass der Zugang zu den Rettungsbooten/Rettungsinseln an Deck des Schiffes möglich sein muss, um den Wechsel von Notbooten zu Rettungsbooten zu ermöglichen.

Schlussfolgerung

Wenn Sie sich auf dem Meer in einer Rettungsinsel befinden, sollten Sie eine Rettungsinsel haben. Oben finden Sie eine Liste mit lebenswichtiger Rettungsinsel-Ausrüstung, die Ihre Rettungs- und Überlebenschancen dramatisch verbessern kann. Sie können Ihre Vorbereitung und Ihre Überlebenschancen drastisch verbessern, wenn Sie die Ausrüstung für die Rettungsinsel an Bord haben und mitführen. Sicherheit sollte immer Ihre oberste Priorität sein, wenn Sie sich auf eine Seereise begeben.

de_DEDE