Grand Ocean Marine Co. nahm an der russischen Marine-Ausstellung NEVA 2017 teil.

grand ocean marine neva

Grand Ocean Marine, ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung an Bord Kabel und Offshore-Kabel, nahm an der russischen Marinemesse NEVA 2017 in St. Petersburg, Russland, teil. Mehr als 15.000 Fachleute und Besucher besuchten das Ausstellungs- und Konferenzprogramm, um sich den über 600 teilnehmenden Organisationen anzuschließen und eine direkte Netzwerkverbindung zu den Einkäufern der russischen maritimen Industrie zu genießen.

Das Thema des NEVA-Ausstellungs- und Konferenzprogramms deckt das breiteste Spektrum an kommerziellen maritimen Themen ab, das im russischen Veranstaltungskalender zu finden ist. Die NEVA 2017 ist die führende B2B-Plattform für internationale Unternehmen, die von den Chancen des Booms der russischen maritimen Industrie profitieren wollen.

"Wir nehmen zum ersten Mal an der russischen Schifffahrtsausstellung teil", sagte Jack Woo, der Manager von Grand Ocean Marine. "Wir hoffen, über diese Plattform in den russischen Schiffbaumarkt einsteigen zu können und freuen uns, dass viele Besucher an unseren Schiffskabeln interessiert sind."

Bisher hat Grand Ocean Marine mit russischen Kunden für einige Schiffbauprojekte zusammengearbeitet und für die Seekabel die RMRS-Baumusterprüfbescheinigung erhalten. Die Seekabel können niedrigen Temperaturen bis zu minus 40 Grad standhalten und durch raue Wetterbedingungen navigieren. Da die Sicherheit der Schiffsbesatzung an erster Stelle steht, hat Grand Ocean sichergestellt, dass alle Seekabel den Zertifizierungsstandards RMRS, ABS, BV, RS, LR, GL, KR und NK entsprechen.

de_DEDE