Mantelleitung für feste Verdrahtung

  • Nennspannung: 300V/500V
  • Normen IEC 60227 , GB/T 5023
  • Maximale Nenntemperatur des Leiters: -40° bis +70°
  • Minimaler Biegeradius: 6D
  • Feuer Eigenschaft: Flammhemmend nach IEC 60332

Anmeldung

Diese Kabeldrähte sind für industrielle und private Anwendungen geeignet. Es ist für trockene, feuchte und nasse Freiflächen sowie unter Putz, Mauerwerk und Beton konzipiert. Die Verwendung im Freien ist nur möglich, wenn das Kabel vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist.

Nennspannung

300V/500V

Normen

IEC 60227 , GB/T 5023

Maximale Nenntemperatur des Leiters

-40° bis +70°

Minimaler Biegeradius

6D

Feuer Eigenschaft

Flammhemmend nach IEC 60332

Produktpalette

Typ Beschreibung
60227 IEC 10 (BVV) Cu-Leiter, PVC/C-isoliert, PVC/ST4-Mantel für feste Verlegung
Äquivalenter Typ NYM-Kabel

Bauwesen

Leiter: Geglühtes Kupfer
-Runder massiver Kupferdraht IEC 60228 Klasse 1
-Rundlitze aus Kupfer IEC 60228 Klasse 2
Isolierung: PVC/C 70℃ (für Kabel für feste Verlegung)
Innere Umhüllung: Füllung oder mit Band umwickelt oder extrudiert
Mantel: PVC/ST4 (für festverlegte Kabel)

Mantelleitung für feste Verdrahtung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sheathed Cable for Fixed Wiring“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEDE