Feuerlöscher Hersteller & Lieferant in China

Professioneller Hersteller und Lieferant von Feuerlöschern in China

Der Feuerlöscher wird üblicherweise zum Löschen oder zur Brandbekämpfung verwendet. Es gibt hauptsächlich 2 Arten von Feuerlöschern. Die eine Art von Feuerlöschern ist mit einer Treibgaspatrone ausgestattet. Die andere Art von Feuerlöschern wird mit Druck gelagert.

Feuerlöscher unterteilt in Handfeuerlöscher und fahrbare Feuerlöscher (auch Feuerlöscher auf Rädern genannt). Wir liefern Feuerlöscher Zubehör und ganze Produkt mit CE, CCS, CCC und MED-Zertifizierung.

Trockenpulver-Feuerlöscher

Trockenpulver Typ

Schaum-Feuerlöscher

Schaumstoff-Typ

CO2-Feuerlöscher

CO2-Typ

Wet Chemical Feuerlöscher

Nass-Chemikalie Typ

WARUM US

Warum uns wählen

Vollständiger Satz Zertifizierung

Alle unsere Feuerlöscher werden nach den einschlägigen Normen hergestellt. Die Produkte sind durch CE-, CCC-, CCS- und RINA-, MED-Zertifikate zugelassen.

Flexible Zahlungsoptionen

Unsere Zahlungsmöglichkeiten umfassen T/T, L/C oder O/A. Alle Artikel werden vor der Auslieferung geprüft. Wir garantieren eine volle Rückerstattung an Kunden, wenn Feuerlöscher nicht genehmigt werden.

Schnelle Antwort

Wir können auf Ihre Anfragen innerhalb von 2 Stunden während der Arbeitszeit und 24 Stunden nach Geschäftsschluss reagieren. Fühlen Sie sich frei, uns jederzeit für dringende Feuerlöscher Anfrage zu kontaktieren.

Schnelle Lieferung

Wir haben ein großes Lager an Feuerlöschern. Die Lieferzeit kann bei Lagerware 2 Arbeitstage und bei Sonderanfertigungen 10 Tage betragen.

Feuerlöscher: Der ultimative FAQ-Leitfaden

Was sind die verschiedenen Arten von Feuerlöschern?

Feuerlöscher gibt es wie jedes andere Produkt auf dem Markt in verschiedenen Ausführungen. Daher gibt es verschiedene Typen, je nachdem, für welche Art von Feuer sie geeignet sind. Dazu gehören: i. Wasser ii. Nasse Chemikalien iii. Schaumstoff iv. Kohlenstoff(IV)-oxid v. Pulver Feuerlöscher

 Arten von Feuerlöschern

Was wird in Feuerlöschern verwendet?

Nun, Feuerlöscher enthalten oft verschiedene Chemikalien, und dies hängt von der beabsichtigten Anwendung des Feuerlöschers ab. Einige Feuerlöschgeräte enthalten Stickstoff oder Kohlenstoff(IV)-oxid, das unter Druck steht. Einige Feuerlöscher enthalten jedoch auch Kaliumbicarbonat oder Wasser. Außerdem können in Feuerlöschern auch Fluorkohlenwasserstoffe verwendet werden, z. B. Fluorbromdichlormethan.

Welches Pulver wird in Feuerlöschern verwendet?

Das verwendete Pulver wird als Monoammoniumphosphat. Es ist zu beachten, dass der Feuerlöscher, der dieses Pulver enthält, nicht zum Löschen aller Brandklassen verwendet werden kann. Dieses Pulver kann jedoch zum Löschen von Bränden der Klassen A, B und C verwendet werden.

Treibgaskartusche oder gespeicherter Druck: Wie sehen sie im Vergleich aus?

Treibgaspatronen und Druckspeicherlöscher sind die wichtigsten Arten von Feuerlöschern. Während die Treibgaspatrone nach dem Drücken des Kolbens unter Druck steht, ist der Druckspeicherlöscher permanent unter Druck. Daher haben beide Typen Vor- und Nachteile. Der Druckspeicher ist schwer auf Sicht aufzuladen, während die Treibgaspatrone auf Sicht aufgeladen werden kann. Speicherdrucklöscher sind schwer vor Ort zu reparieren, während die Treibgaspatrone leicht zu reparieren ist, da sie geöffnet werden kann. Gespeichertes Druckfeuerlöschgerät

Gespeichertes Druckfeuerlöschgerät

Gespeicherte Drucklöscher können undicht werden, da sie immer unter Druck stehen, während Treibgaspatronen nicht auslaufen können. Außerdem ist der gespeicherte Drucklöscher etwas billiger als die Treibgaspatrone.

Was ist ein ABC-Feuerlöscher?

Ein ABC-Feuerlöscher ist ein Feuerlöscher, der zur Bekämpfung von Bränden der Klassen A, B und C eingesetzt werden kann. Dies ist sehr wirtschaftlich, da er in drei Kategorien eingesetzt werden kann. Er enthält ein Trockenpulver, das als Mono-Ammonium-Phosphat-Pulver bekannt ist. Es sei darauf hingewiesen, dass Brände der Klasse A auf brennendes Papier oder Holz zurückzuführen sind, Brände der Klasse B auf Flüssigkeiten und Gase, während Brände der Klasse C elektrische Brände sind.

Haben Feuerlöscher ein Verfallsdatum?

Nun, Feuerlöscher haben kein Verfallsdatum. Im Gegensatz zu anderen Produkten ist jedoch nicht garantiert, dass der Feuerlöscher ewig hält. Daher können Feuerlöscher bei richtiger Pflege eine Lebensdauer von bis zu 15 Jahren haben, und wenn dies nicht der Fall ist, können sie ihre Funktionalität verlieren.

Was ist ein AFFF-Feuerlöscher?

AFFF bedeutet Wässriger Filmbildungsschaum und diese Art von Feuerlöschern kann zwei Brandklassen löschen, nämlich Brände der Klasse A und der Klasse B. AFF Feuerlöscher

 AFF Feuerlöscher

Daher bildet dieser Feuerlöscher Schaum über dem brennenden Feuer und löscht es.

Wie lädt man einen Feuerlöscher auf?

Es ist zu beachten, dass wiederaufladbare Feuerlöscher nur dann nachgeladen werden sollten, wenn sie aufgebraucht sind oder der Druck im Laufe der Zeit nachlässt. Zum Aufladen Ihres Feuerlöschgerätewird wie folgt vorgegangen; i. Kaufen Sie ein Feuerlöschmittel, das je nach Typ Ihres Feuerlöschers Wasser, Schaum, Pulver oder Kohlen(IV)oxid enthalten kann. ii. Nehmen Sie dann den Kopf des Feuerlöschers ab und platzieren Sie ihn so, dass Sie ihn nicht vergessen können. iii. Geben Sie das Löschmittel mit einem Trichter vorsichtig in den Feuerlöscher und achten Sie darauf, es nicht zu verschütten. iv. Achten Sie darauf, dass Sie den Behälter nur zu etwa ¾ füllen. Einige Behälter sind jedoch voll gefüllt, und dies sollte keine Einschränkung für die bis zu ¾ gefüllten Behälter sein. v. Mit einer Gummidichtung wird der Kopf dann so fest wie möglich zurückgedreht. vi. Bringen Sie den Feuerlöscher an seinen Platz zurück und stellen Sie sicher, dass er im Notfall leicht zugänglich ist.

Wofür wird ein nasses chemisches Feuerlöschgerät verwendet?

Ein nass-chemischer Feuerlöscher wird verwendet, um Brände zu löschen, die durch Kochmedien entstehen, z. B. durch brennendes Öl und Fett. https://youtu.be/wH7mJ8t0YOE Darüber hinaus ist der nasschemische Feuerlöscher sowohl in die Klasse F als auch in die Klasse A eingestuft und kann daher zur Bekämpfung von Bränden eingesetzt werden, die in diese Klassen fallen.

Wie funktionieren Feuerlöscher?

Nun, bei Feuerlöschern wird oft ein Prinzip bekannt als P.A.S.S. Dies ist ein Akronym und beschreibt das grundlegende Verfahren, das für den Betrieb fast aller Arten von Feuerlöschern angewendet werden kann. I. P- beinhaltet das Ziehen des Stifts, um das Sicherheitssiegel des Feuerlöschers zu brechen. II.  A- Das bedeutet, dass der Feuerlöscher niedrig angesetzt und die Düse auf den Brandherd gerichtet wird. III. S- Bedeutet, dass der Griff gedrückt wird, um das Entfernen des Löschmittels zu unterstützen. IV. S- Bedeutet, dass die Düse des Feuerlöschers von einer Seite zur anderen geschwenkt wird. Dies wird wiederholt durchgeführt, bis das Feuer gelöscht ist.

Wie lassen sich ABC-Feuerlöscher und DCP-Feuerlöscher vergleichen?

ABC-Feuerlöscher und DCP-Feuerlöscher ähneln sich in dem Sinne, dass sie beide Trockenchemikalien als Löschmittel verwenden. DCP-Feuerlöscher (Trockenpulver-Feuerlöscher) sind geeignet, um Brände der Klassen A, B und C zu löschen. T ies ist vergleichbar mit der Verwendung von ABC-Feuerlöschern, die ebenfalls für Brände der Klassen A, B und C eingesetzt werden.

Was ist ein Feuerlöscher?

Ein Feuerlöscher ist ein Gerät oder ein Mittel, das zum Löschen des Feuers verwendet werden kann. Ein Feuerlöscher kann aus Wasser, Pulver, nassen Chemikalien oder Kohlenstoff(IV)-Oxid bestehen, und alle diese Mittel finden im Notfall ihre Verwendung.

Was sind die fünf Klassen des Feuers?

Nun, Feuer wird in verschiedene Kategorien eingeteilt Klassen je nachdem, was die Ursache ist. Brandklassen

Brandklassen

i. Klasse A - dies ist ein Feuer, das von verschiedenen festen Materialien wie Holz oder Papier ausgeht.

ii. Klasse B - Feuer entsteht durch Flüssigkeiten, die sehr leicht entzündlich sind, z. B. Benzin, Diesel oder Öle, und Gase

iii. Klasse C - dies ist ein Brand, der von elektrischen Geräten ausgeht

iv. Klasse D: Feuer, das von Metallen ausgeht

v. Klasse F - Feuer, das durch Verkokungsstoffe wie Speiseöl und Fett entsteht

Was bedeutet 5 BC auf Feuerlöschern?

Das bedeutet, dass der Feuerlöscher verwendet werden kann, um Brände der Klasse B zu löschen, d. h. Brände, die durch brennbare Flüssigkeiten wie Benzin oder Öl entstehen. Und die Brände der Klasse C, die durch elektrische Geräte entstehen. Diese Feuerlöscher verwenden Trockenchemikalien und sind oft mit Chemikalien wie Kalium- oder Natriumbikarbonat gefüllt.

Wo können Sie einen Trockenpulver-Feuerlöscher verwenden?

Trockenpulver, auch bekannt als chemischer Feuerlöscher, ist vielseitig einsetzbar und kann zur Bekämpfung von Bränden der Klassen A, B und C verwendet werden. Trockenpulver-Feuerlöscher

Trockenpulver-Feuerlöscher

Bei der Verwendung in der Brandklasse C, d. h. bei Bränden, die von elektrischen Geräten ausgehen, können jedoch Rückstände zurückbleiben, die schädlich und empfindlich für elektrische Geräte sind.

Was ist ein Feuerlöscher mit Schaum?

Das Löschmittel in diesem Feuerlöscher ist hauptsächlich Natriumbikarbonat oder Aluminiumsulfat. Diese Art von Feuerlöscher wird entweder bei Bränden der Klasse A (Holz und Papier) oder der Klasse B (brennbare Flüssigkeiten) eingesetzt. Diese Art von Feuerlöscher hat ein cremefarbenes Etikett. Feuerlöscher aus Schaumstoff

Feuerlöscher aus Schaumstoff

Warum ist ein Feuerlöscher wichtig?

Feuerlöscher helfen bei der Brandverhütung im Falle eines Brandausbruchs. Sie werden jedoch oft nicht beachtet, können aber die Schäden, die durch einen Brandausbruch entstehen, verhindern. Es ist daher erwähnenswert, dass ein einfacher tragbarer Feuerlöscher die Schwere eines Brandes verringern kann, wenn er richtig eingesetzt wird.

Welcher Feuerlöscher ist für Metallbrände geeignet?

Ein Trockenpulver-Feuerlöscher ist geeignet, um Feuer zu löschen, das durch brennende Metalle entsteht. Dieser Feuerlöscher hat die Fähigkeit, das Feuer zu glätten und absorbiert die vom brennenden Metall ausgehende Hitze, wodurch das Feuer gelöscht wird.

Was ist ein Feuerlöscher der Klasse C?

Feuerlöscher der Klasse C sind Kohlenstoff(IV)-Oxid-Feuerlöscher und werden häufig zur Bekämpfung von Bränden eingesetzt, die von elektrischen Geräten ausgehen. Sie enthalten Natriumbikarbonat und haben die Fähigkeit, das Feuer zu löschen, da die Entladung des Feuerlöschers sehr kalt ist.

Was bedeutet 2a10bc Fire Extinguisher?

Feuerlöscher gibt es in verschiedenen Ausführungen, und die Nummer 2a10bc ist eine der Angaben, die bei Feuerlöschern verwendet werden. " A" bedeutet, dass er zum Löschen des Feuers von Feststoffen wie Holz und Papier verwendet werden kann. Die 2, die vor dem A steht, bedeutet, dass man auch 2 Gallonen Wasser verwenden kann. "B" bedeutet, dass es auch verwendet werden kann, um das Feuer von brennbaren Flüssigkeiten wie Öl und Benzin zu löschen. "10" bedeutet, dass ein Feuer, das 10 Quadratmeter tief in einer brennbaren Flüssigkeit ist, nur dann gelöscht werden kann, wenn eine geschulte Person den Feuerlöscher benutzt. Andererseits bedeutet "C", dass er auch zum Löschen von Bränden verwendet werden kann, die von elektrischen Geräten ausgehen.

Wie wartet man einen Feuerlöscher?

Ein Feuerlöscher muss wie jedes andere Gerät regelmäßig, mindestens aber einmal im Jahr, überprüft werden. Die Wartung des Feuerlöschers kann die Überprüfung, das Aufladen oder die Reparatur umfassen. Eine ordnungsgemäße Wartung von Feuerlöschern verlängert ihre Lebensdauer und sollte daher beachtet werden.

Was ist ein Typ-C-Feuerlöscher?

Ein Feuerlöscher des Typs C ist ein Feuerlöscher, der der Klasse C entspricht. Dies bedeutet, dass dieser Feuerlöscher für Brände verwendet werden kann, die von elektrischen Geräten ausgehen. Es handelt sich häufig um Kohlenstoff(V)-oxid-Feuerlöscher, die Natriumbicarbonat enthalten.

Was ist ein Feuerlöscher des Typs B1?

Dieser Feuerlöscher wird vor allem in Wasserfahrzeugen wie Booten verwendet. Wenn ein Boot weniger als 26 Fuß lang ist, wird empfohlen, einen Feuerlöscher des Typs B1 an Bord zu haben. Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei Bränden der Klasse B um Brände, die durch brennbare Flüssigkeiten wie Benzin und Öl entstehen.

Was ist ein Purple K Feuerlöscher?

Der Feuerlöscher Purple K wird zum Löschen von Bränden eingesetzt, die durch brennende elektrische Geräte und brennbare Flüssigkeiten wie Benzin und Öl entstehen. Dieser Feuerlöschertyp enthält Trockenpulver (Trockenchemikalien) und ist daher sowohl für Brände der Klasse B als auch der Klasse C geeignet. Das Feuerlöschmittel ist Kaliumbicarbonat.

Welcher Feuerlöscher kann bei jedem Feuer verwendet werden?

Der Feuerlöscher, mit dem jede Art von Feuer gelöscht werden kann, ist ein Trockenlöscher (Trockenpulver). Dieser Feuerlöscher kann bei Bränden der Klassen A, B, C und D eingesetzt werden. Dadurch ist der Trockenpulver-Feuerlöscher vielseitig einsetzbar und somit für jeden Brand geeignet.

Wofür wird ein schwarzer Feuerlöscher verwendet?

Ein schwarzer Feuerlöscher wird zum Löschen von Bränden verwendet, die von elektrischen Geräten ausgehen. Er kann jedoch auch bei Bränden durch brennbare Flüssigkeiten wie Benzin und Öl eingesetzt werden und ist daher sowohl für Brände der Klasse B als auch der Klasse C geeignet. Diese Feuerlöscher haben meist eine schwarze Farbe oder ein schwarzes Etikett und sind Kohlenstoff(IV)-oxid-Feuerlöscher.

Was ist gelbes Pulver in Feuerlöschern?

Das gelbe Pulver in einem Feuerlöscher ist Monoammoniumphosphat. Es handelt sich um Trockenpulver, das zum Löschen von Bränden der Klassen A, B und C verwendet wird. Diese gelbe Farbe unterscheidet Monoammoniumphosphat von anderen trockenen chemischen Mitteln.

Wie viel kostet die Zertifizierung von Feuerlöschern?

Feuerlöscher müssen wie jedes andere Gerät zertifiziert werden. Im Falle von Feuerlöschern kann die Zertifizierung jedoch alle drei Jahre erfolgen. Daher beträgt die jährliche Gebühr für die Zertifizierung oft $10 pro Feuerlöscher. Bei anderen Dienstleistungen wie dem Aufladen des Feuerlöschers oder der Reparatur sollten Sie beachten, dass die Gebühren je nach Größe und Art des Geräts variieren.

Was ist ein DCP-Feuerlöscher?

Es handelt sich um einen tragbaren Trockenchemikalien-Feuerlöscher, der zur Bekämpfung von Bränden der Klassen A, B und C geeignet ist. Dies macht den Feuerlöscher wegen seiner Mehrzweck-Natur bevorzugt werden.

Müssen Feuerlöscher rot sein?

Nein. Feuerlöscher sind in der Regel rot; dies ist jedoch nicht die Standardfarbe. Einige Feuerlöscher, insbesondere solche, die bei Bränden der Klasse D verwendet werden, haben eine gelbe Farbe. Farbcode von Feuerlöschern

Farbcode von Feuerlöschern

Und selbst wenn der Feuerlöscher rot ist, haben sie in der Regel Etiketten, die je nach Art des enthaltenen Löschmittels schwarz, cremefarben, blau oder rot sind.

Wie inspiziert man einen Feuerlöscher?

Es ist wichtig, dass Sie den Feuerlöscher überprüfen, um sicherzustellen, dass er in einem guten Zustand ist und effizient funktioniert. Daher sind bei der Inspektion die folgenden wichtigen Aspekte zu beachten. i. Vergewissern Sie sich, dass eine gültige Wartungsplakette vorhanden ist. ii. Stellen Sie sicher, dass der Feuerlöscher an einem gut sichtbaren und zugänglichen Ort angebracht ist. iii. Überprüfen Sie das Siegel und stellen Sie sicher, dass es den Sicherheitsstift in Position hält. iv. Vergewissern Sie sich, dass das Schild mit dem Namen an seinem Platz ist und nach außen zeigt. v. Überprüfen Sie das Gewicht des Feuerlöschers und das Manometer und kontrollieren Sie, ob der Feuerlöscher physische Schäden aufweist. vi. Abschließend unterschreiben und datieren Sie das Wartungsetikett.

Was ist eine Brandklasse für Feuerlöscher?

Die Brandklasse eines Feuerlöschers gibt an, wie groß das Feuer ist, das er löschen kann. Einige Feuerlöscher haben zum Beispiel eine Brandklasse von 34B, und die Zahl gibt an, wie groß das Feuer ist, das sie löschen können. Je höher dieser Wert ist, desto größer ist das Feuer, das er löschen kann. Die Feuerlöscherklassen werden mit den Buchstaben A, B, C und D bezeichnet. Diese Buchstaben geben auch die Art der Klasse an, für die der Feuerlöscher wahrscheinlich verwendet wird. Feuerlöscher der Klasse A werden zum Beispiel bei Bränden von Feststoffen wie Holz und Papier eingesetzt.

Was ist ein Feuerlöscher der Klasse K?

Ein Feuerlöscher der Klasse K ist ein Feuerlöscher, der zum Löschen von Bränden verwendet wird, die durch verschiedene Kochmedien wie Speiseöl und Fett entstehen. Dieser Feuerlöscher enthält eine Nasschemikalie als Löschmittel. Er hat die Fähigkeit, das Speiseöl in Seife zu verwandeln. Dies bedeutet, dass er nach dem Prinzip der Verseifung arbeitet.

Welche Farbe hat ein Feuerlöscher der Klasse D?

Ein Feuerlöscher der Klasse D hat eine rote Farbe und ein blaues Etikett. Einige Feuerlöscher der Klasse D haben jedoch eine gelbe Farbe, so dass sie sich in ihrer Funktion nicht unterscheiden sollten. Ob gelb oder rot mit blauem Etikett, sie enthalten beide Trockenpulver.

Welche Feuerlöscher-Zertifizierungen hat Grand Ocean Marine?

Nun, Grand Ocean Marine, Ihr zuverlässiger Lieferant von verschiedenen Schiffsausrüstungen hat verschiedene Zertifizierungen für Feuerlöscher. Dazu gehören MED-Zertifizierung, CE-Zertifizierung, CCS-Zertifizierung und CCC-Zertifizierung. Das bedeutet, dass bei Grand Ocean Marine alle Feuerlöscher diese Zertifizierungen haben und dies eine Garantie für die Qualität und Sicherheit der Produkte ist.

Wie kontrolliert Grand Ocean Marine die Qualität von Feuerlöschern?

Die Qualität unserer Produkte ist das, was uns auf dem Markt auszeichnet. Deshalb haben die Feuerlöscher von uns verschiedene Qualitätszeichen wie CE, CCS und CCC. Dies bedeutet, dass alle unsere Feuerlöscher von hoher Qualität sind und die weltweit akzeptierten Standards erfüllen.

Grand Ocean Marine beliefert welche Branchen mit Feuerlöschern?

Nun, bei Grand Ocean Marine kann ein Feuerlöscher an verschiedene Branchen weltweit geliefert werden, und wir sind nicht auf die Branchen beschränkt, die wir mit unseren Feuerlöschern beliefern. Daher kann jede Branche Feuerlöscher bei uns bestellen.

Welche Arten von Feuerlöschern liefert Grand Ocean Marine?

Bei Grand Ocean Marine haben wir verschiedene Feuerlöscher und Typen. Zu den von uns gelieferten Feuerlöschern gehören; i. Trockener Pulvertyp ii. Typ Schaumstoff iii. Kohlenstoff(IV)-Oxid-Typ iv. Nasses chemisches Verfahren
de_DEDE